Beiträge durchsuchen

Themenreihe FreePBX/Asterisk-Tips & Tricks-Teil 5.11. Scripte richtig bearbeiten

 

Was wird benötigt?

  • Notepad++

Zu verschiedenen Beiträgen dieser Themenreihe biete ich Scripte zum Download an. Diese Scripte werden durch den User ggf. nachträglich bearbeitet bzw. angepasst oder ihr Inhalt wird per Copy & Paste in Asterisk Konfigurationsdateien eingefügt.

Obwohl die Scripte vor der Veröffentlichung von mir mehrfach getestet wurden bekomme gelegentlich bekomme ich dann die Nachricht, dass die nicht funktionieren würden.

Dieser Beitrag beschäftigt sich mit den Ursachen dieses Problems und zeigt wie man Scripte für Unix/Linux richtig bearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.