Beiträge durchsuchen

Schlagwort: Anleitung

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Tips & Tricks-Teil 5.3. Wie verwendet man Dial Patterns

Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1-3) Erläuterung Dial Patterns sind sehr leistungsfähige Filter, durch die gewählte Telefonnummern nach bestimmten Kriterien gefiltert werden können. Die so gefilterten Nummern können manipuliert werden, indem Teile am Anfang der Nummer abgeschnitten und wahlweise durch andere ersetzt werden (z. B. +49 durch 0049). Weiterhin können die so gefilterten Nummern über bestimmte Hauptleitungen (Trunks) geroutet werden (falls mehrere zur Verfügung stehen) und die Möglichkeit diese Nummern zu wählen kann […]

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 4.18-Sicherheit

Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1-3) Firewall und Fail2Ban Die FreePBX verfügt über zwei Sicherheitstechnologien, welche für einen maximalen Rundumschutz sorgen. Fail2Ban schützt die Accounts der FreePBX vor unauthorisierter Anmeldung. Voraussetztung ist natürlich die Vergabe sicherer Passwörter. Die Firewall schützt alle nicht von der FreePBX benötigten Ports und Protokolle vor Hackerangriffen. Wie die Firewall und Fail2Ban genau funktionieren und wie man sie aktiviert wird im Video erläutert.

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 4.17. Globales Telefonbuch

Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1-Teil 3) WinSCP Konfiguration In der FreePBX-Verwaltungsoberfläche den Menüpunkt Administrator/Asterisk Telefonbuch öffnen. Hier können Telefonbucheinträge manuell erfasst bzw. als CSV-Datei hochgeladen werden. Wie die Dateistruktur für den Upload aussehen muss, ist in der Hilfe-Funktion dokumentiert. Am besten ist es aber, man erfasst einen oder zwei Einträge manuell und lädt diese Datei dann als CSV mit der Export-Funktion herunter. In dieser Datei kann man dann die Struktur genau sehen. […]

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 2.4.1. Sipgate Trunk-CLIP no screening

Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1, 2.4., 3) WinSCP PuTTY Erläuterung CLIP bedeutet Calling Line Identification Presentation und bedeutet übersetzt soviel wie Anzeige der Anrufernummer. Das heißt CLIP sorgt dafür, dass der Angerufene die Nummer des Anrufers auf seinem Telefondisplay sieht. CLIP prüft die Absendernummer sorgt auch dafür, dass nur die eigene Rufnummer als Absendernummer übermittelt wird. In einigen Fällen ist das aber nicht gewünscht. Beispielsweise bei Rufumleitungen. Denn wenn eingehende Gespräche auf externe Ziele (z. […]

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 4.16. Weiterleiten auf externe Ziele

Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1-3) Konfiguration Um Anrufe in der FeePBX auf ein externes Ziele umzuleiten, muss dieses Ziel in der FreePBX definiert werden. Solche externen Ziele legt man als “Misc Destination” an. In der FreePBX-Verwaltungsoberfläche auf Anwendungen/Misc Destinations” klicken und im nachfolgenden Fenster auf “+ Add Misc Destination” klicken. Dann wird die folgende Eingabemaske angezeigt. Die Eingabefelder wie folgt ausfüllen: Beschreibung: Bezeichnung des externen Ziel (z. B. Handy Herr Meier) Wählen: […]

Themenreihe FreePBX/Asterisk Teil 2-Konfiguration von Nebenstellen und Hauptleitungen

Achtung! Dieser Beitrag ist nicht mehr aktuell. Die aktuellen Beiträge zu diesem Thema findet Ihr hier oder in der Youtube-Playlist für die neue Themenreihe:  Hier geht’s zum Forum.   Herzlich willkommen zum Teil 2 meiner Themenreihe Asterisk. In diesem Teil werde ich Euch zeigen, wie man Nebenstellen und Hauptleitungen konfiguriert. Wenn Ihr aufbauend auf Teil 1 die Konfigurationsanweisungen in diesem Teil umsetzt, solltet ihr nach Abschluss interne und externe Gespräche aufbauen und empfangen können. Hier […]

Themenreihe FreePBX/Asterisk Teil 1-Installation und Konfiguration

Achtung! Dieser Beitrag ist nicht mehr aktuell. Hier geht’s zum aktuellen Beitrag oder zur Youtube-Playlist für die neue Themenreihe:  Hier geht’ zum Forum Zu diesem Thema werde ich mehrere aufeinander aufbauende Beiträge veröffentlichen. Dies ist er erste Beitrag: Basis-Installation und -Konfiguration der Asterisk VOIP-Telefonanlage Basisinstallation Voraussetzungen Ihr benötigt dazu entweder einen eigens dafür gedachten PC oder eine Virtuelle Maschine z. B. unter Hyper-V, Vmware oder VirtualBox. Auch die Installation auf einem Rasperry PI ist möglich. Darauf […]