Beiträge durchsuchen

Schlagwort: CLIP no screening

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 6.2. Userfragen-Wartemusik statt klingeln

  Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1-3) Teil 4.15. sollte vorher angesehen werden Man kann die FreePBX so konfigurieren, dass ein Anrufer Wartemusik statt einem Klingelzeichen hört. Dabei ist es möglich, die Standard-Wartemusik der FreePBX, aber auch individuelle, eigene Wartemusik abzuspielen. Konfigurieren kann man das Abspielen von Wartemusik anstelle des Klingelzeichens über die Klingelgruppen. Die Details gibt’s im Video.

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Der FreePBX-Wartungsvertrag

  Seit ich diese Themenreihe veröffentlicht habe, bin ich immer wieder gefragt worden, ob ich auch die Betreuung von FreePBX Telefonanlagen übernehmen und dafür Wartungsverträge anbieten würde. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, ab sofort auch Wartungsverträge für die FreePBX anzubieten. Diesen Angebot richtet sich insbesondere an Kleinunternehmer, Startup’s und mittelständische Unternehmen. Selbstverständlich ist es aber auch möglich, dass Privatpersonen einen solchen Vertrag abschließen um die ständige Verfügbarkeit ihrer FreePBX-Telefonanlage abzusichern. Die Details gibt’s […]

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 2.6. Registrieren am Peoplefone SIP-Trunk

  Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1 Nach Umsetzung dieses Teils muss noch Teil 3 umgesetzt werden um mit der FreePBX telefonieren zu können. Diese Konfiguration ist eine Zuarbeit von Andy Müller aus der Schweiz. Da ich keinen Peoplefone-Anschluss habe, Andy Müller aber seine FreePBX erfolgreich am Peoplefone-Trunk registriert hat, hat er mir freundlicherweise seine Konfiguration zur Vervollständigung dieser Themenreihe zur Verfügung gestellt. Dafür nochmals vielen Dank. Die Details gibt’s wie immer im […]

Themenreihe FreePBX 15/ Asterisk 16-Tips & Tricks-Teil 5.4. Deutsche Sprachfiles installieren

  Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1-3) PuTTY WinSCP Die FreePBX wird standardmäßig mit deutschen Sprachdateien ausgeliefert. Leider ist die Übersetzung unvollständig. Nur die wichtigsten Funktionen sind ins Deutsche übersetzt. Einige Systemansagen sind weiterhin in englisch. Um alle Systemansagen in deutsch zu erhalten müssen andere Sprachdateien installiert werden. Dazu wie folgt vorgehen: PuTTY öffnen und am FreePBX-Server anmelden. Ins Terminalfenster folgende Befehle nacheinander eingeben und mit ENTER bestätigen: Diese Befehle können auch als […]

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 6.1. Userfragen-Callback zu externen Zielen

  Vorwort Unter Punkt 6 meiner Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16 beantworte ich Userfragen. Fragen von Usern, die von allgemeinen Interesse sein könnten, werde ich zukünftig ials eigene Beiträge beantworten. Wenn Sie auch Fragen haben, dann stellen Sie diese einfach. Ich werde Sie entweder als Antwort auf Ihren Kommentar oder als separaten Beitrag beantworten. Setzen Sie die FreePBX im Unternehmensumfeld oder in einer anderen produktiven Umgebung ein, empfehle Ich Ihnen, sich an mich zu wenden und […]

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 4.22. Callback-Funktion

  Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1-3) Callback ist eine Funktion in der FreePBX. Mit der Callback-Funktion können Anrufe über einen Rückruf von der FreePBX in die Wege geleitet werden. Der eigentliche Verbindungsaufbau erfolgt durch die rückrufende FreePBX. Dadurch wird es möglich, Gespräche über den Anschluss der FreePBX abzurechnen statt über den eigenen Anschluss. Das Verfahren wird häufig verwendet, um Telefongebühren zu optimieren oder Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, über den eigenen Anschluss […]

Themenreihe FreePBX15/Asterisk 16-Teil 4.20. Chef-Sekretärin-Funktion

  Was versteht man eigentlich unter einer Chef-Sekretärin-Funktion? Eine Chef-Sekretärin-Funktion hat folgende Merkmale: Der Chef kann von seiner Nebenstelle jede interne Nebenstelle und öffentliche Nummer anrufen Wird der Chef angerufen, egal ob von intern oder extern, wird der Ruf zur Sekretärin weitergeleitet. Die Sekretärin entscheidet ggf. nach Rücksprache mit dem Chef, ob der Anruf zum Chef durchgestellt wird. Wie man diese Funktion in der FreePBX einrichtet, zeigt dieses Video.

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Teil 2.1.1. Telekom SIP-Trunk – CLIP no screening

Was wird benötigt? FreePBX (konfiguriert nach Teil 1, 2.4., 3) WinSCP PuTTY Erläuterung CLIP bedeutet Calling Line Identification Presentation und bedeutet übersetzt soviel wie Anzeige der Anrufernummer. Das heißt CLIP sorgt dafür, dass der Angerufene die Nummer des Anrufers auf seinem Telefondisplay sieht. CLIP prüft die Absendernummer sorgt auch dafür, dass nur die eigene Rufnummer als Absendernummer übermittelt wird. In einigen Fällen ist das aber nicht gewünscht. Beispielsweise bei Rufumleitungen. Denn wenn eingehende Gespräche auf externe Ziele (z. […]

Nächste Seite »