Beiträge durchsuchen

Themenreihe FreePBX/Asterisk-Teil 4.33. Benutzerverwaltung über Active Directory

 

Was wird benötigt?

In größeren Netzwerken ist eine zentrale Benutzerverwaltung von essentieller Bedeutung für den benötigten Überblick in der Administration. Unter Windows bietet die Einrichtung eines Domänennetzwerkes diese Möglichkeit. Auf dem “Hauptserver”, dem Domain-Controller werden alle Benutzer im sogenannten Active Directory zentral verwaltet. Wird in einem Unternehmen, welches ein solches Domänennetzwerk betreibt eine FreePBX installiert, besteht oft der Wunsch die FreePBX mit dem Active Directory der Domäne zu verbinden um eine doppelte Benutzerverwaltung zu vermeiden.

Dieses Video erläutert wie man eine solche Verknüpfung der FreePBX mit dem Active Directory einer Windows-Domäne konfiguriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.