Beiträge durchsuchen

Themenreihe FreePBX/Asterisk-Teil 4.7.1. Voicemails automatisch löschen

 

Was wird benötigt?

Voicemails können nicht unbegrenzt auf der FreePBX gespeichert werden. Irgendwann wäre die Festplatte voll. Deshalb kann in der FreePBX eine maximale Anzahl von Voicemails pro Mailbox festgelegt werden. Ist diese Anzahl erreicht, werden keine weiteren Voicemails mehr gespeichert. Nur bei dem Versand der Voicemails per E-Mail ist es möglich die Voicemails automatisch nach dem Versand zu löschen. Sollen die Voicemails aber über das Telefon oder das UCP abgehört werden, ist eine automatische Löschung nicht vorgesehen und muss von Zeit zu Zeit manuell ausgeführt werden, damit die Voicemailbox nicht vollläuft. Wird das vergessen und die Mailbox läuft voll, gehen vielleicht wichtige Nachhrichten verloren.

Dieses Video zeigt, wie auch die Löschung der Voicemails auch in diesem Fall automatisiert werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.