Beiträge durchsuchen

Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Tips & Tricks-Teil 5.2. Überwachen der Amtsleitungen

 

Gerade in einem Geschäftsumfeld ist eine ständige telefonische Erreichbarkeit ein nicht zu unterschätzendes Wettbewerbskriterium. Wenn Vertrieb oder Support oder andere Notrufnummern für längere Zeit nicht erreichbar sind, kann sich das ganz schnell zu einer kritischen Situation entwickeln.

Aber wie bekommt man denn mit, ob die Amtsleitungen noch verfügbar oder bereits gestört sind? Eigentlich nur dadurch, wenn mann selbst versucht jemand anzurufen und merkt, dass es nicht funktioniert oder sich ein externer Anrufer über einen anderen Weg meldet un Ihnen diese Störung mitteilt. Bis dahin können aber schon viele erfolglos versucht haben Sie zu erreichen und Sie haben dadurch eventuell sogar Geschäfte oder mindesten das Vertrauen ihrer kunden in Ihre Zuverlässigkeit verloren.

Um das zu vermeiden ist es sinnvoll die Verfügbarkeit der Amtsleitungen automatisch in kürzeren Zeitintervallen zu überprüfen .

Dieses Video zeigt ihnen wie Sie eine solche Amtsleitungsüberwachung einrichten.

Für die Funktion wird dieses Script benötigt.

5 Kommentare zu Themenreihe FreePBX 15/Asterisk 16-Tips & Tricks-Teil 5.2. Überwachen der Amtsleitungen

      1. Hallo,
        da ich weitere Meldungen bekommen habe, dass der Link nicht funktioniert, habe ich das noch mal mit verschiedenen Browsern getestet. Tatsächlich war es so, dass der Link mit einigen Browsern nicht funktioniert hat (z. B. Firefox und Edge). Ich habe das Problem jetzt gelöst. Jetzt sollte der Download mit allen Browsern funktionieren.
        Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.