Beiträge durchsuchen

Handwerkersoftware PASST.prime-Teil 2.5. Überblick Anlagenverwaltung

 

Die Anlagenverwaltung ist das Äquivalent zum Wartungsmodul in anderen Handwerkerprogrammen. Allerdings geht die Anlagenverwaltung in ihrer Funktionalität und Flexibilität über die Leistungsfähigkeit klassischer Wartungsmodule in anderen Handwerkerprogrammen hinaus. Mit der PASST.prime-Anlagenverwaltung können nicht nur Heizungs- oder Lüftungssysteme verwaltet werden, sondern auch deutlich komplexere industrielle Anlagen. So können z. B. zusätzlich zu den Wartungszyklen für die Anlagen auch entsprechende Wartungsplanungen für einzelne Anlagenkomponenten erstellt werden.

Die fälligen Wartungseinsätze können nach Datum und vielen weiteren Kriterien selektiert werden. Aus den selektierten Daten können Arbeitsaufträge erstellt werden und die Daten können an den PASST.prime Terminplaner zwecks Einsatzplanung übergeben werden.  Die Arbeitsaufträge werden wahlweise ausgedruckt oder an die mobile Serviceauftragsabwicklung Time4 Service übergeben. Vor Ort beim Kunde wird der Auftragszettel ausgefüllt oder die verbrauchten Materialien und die benötigte Arbeitszeit in der Time4 Servive-App erfasst. Anschließened werden die erfassten Daten  im Büro vom Auftragszettel in den Wartungsvorgang übertragen oder bei Verwendung von Time 4 Service automatisch an den Vorgang übergeben. Anschließend kann die Abrechnung erfolgen.

Die Details gibt’s im Video.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.