Beiträge durchsuchen

Corona-Krise-Die FreePBX/Asterisk sichert die Arbeitsfähigkeit im Unternehmen

 

Was verändert sich für Unternehmen in Zeiten der Corona-Pandemie?

Eine der wichtigsten Infektionsschutzmaßnahmen besteht darin, dass sich so wenig Mitarbeiter wie möglich in einem Raum aufhalten. Das heißt ein Teil der Mitarbeiter wird im Home Office arbeiten müssen.

Um die weitere Arbeitsfähigkeit des Unternehmens zu sichern ist es notwendig die Mitarbeiter im Home Office schnellstmöglich über entsprechende Kommunikationslösungen in die Unternehmensabläufe einzubinden.

Die FreePBX ist für derartige Aufgaben bestens geeignet.

  • Die FreePPX ist kostenlos und sofort verfügbar-Es gibt praktisch keine Lieferzeiten
  • Schnelle Installation und Konfiguration der Grundfunktionen
  • Handy, Tablet oder PC als Nebenstelle ist sofort verfügbar, Softphones kostenlos
  • Die Mitarbeiter im Home Office können ihre Handy als Nebenstelle verwenden und sind somit mobil im Haus z. B. bei gleichzeitiger Betreuung der Kinder oder bei notwendigen Besorgungen außerhalb des Home Office.
  • Die Mitarbeiter sind im Home Office unternehmensintern unter der selben Nebenstellennummer und aus dem öffentlichen Telefonnetz unter der selben öffentlichen Nummer erreichbar als säßen Sie an ihrem Arbeitsplatz in der Firma
  • Über Telefonkonferenzen können Mitarbeiter im Unternehmen  Besprechungen gemeinsam mit Mitarbeitern im Home Office durchführen
  • Eingehende Faxnachrichten werden automatisch per Mail übermittelt
  • Ist die Telefonzentrale des Unternehmens überlastet oder nicht besetzt kann die IVR-die interaktive Sprachsteuerung der FreePBx die Weitervermittlung der Anrufe übernehmen
  • Die Zeitsteuerung der FreePBX ermöglicht es, dass die Mitarbeiter außerhalb der Arbeitszeit ungestört bleiben. Anrufer können in dieser Zeit auf eine Voicemailbox weitergeleitet werden. Diese Nachricht wird dann per Mail an den Mitarbeiter versendet. Der Rückruf kann dann am nächsten Tag erfolgen

Die Konfiguration dieser Funktionen sind alle in meiner Themenreihe erläutert.

Haben Sie in Ihrem Unternehmen keine Zeit oder kein Personal die FreePBX selbst zu konfigurieren, so bieten wie Ihnen gern unsere Dienstleistungen an.

Eine weitere Aufgabe der Integration der Home Offices in die Unternehmensabläufe besteht in der Anbindung an das Firmennetzwerk zwecks Nutzung der firmenintern genutzten Softwarelösungen.

Auch dafür haben wir einfache und schnell umsetzbare Lösungsvorschläge. Sprechen Sie uns bei Bedarf einfach an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.